Oilers vs. Haie! Die NHL kommt nach Europa!

Die Edmonton Oilers treffen am 3. Oktober im Rahmen der 2018 NHL Global Series Challenge™ in der Kölner LANXESS arena auf die Kölner Haie. Tickets ab dem 14. März erhältlich.

Bereits am 1. Oktober messen sich die New Jersey Devils und der SC Bern in der Schweiz.

Im Rahmen der 2018 NHL GLOBAL SERIES™ eröffnen Oilers und Devils am 6. Oktober ihre reguläre Spielzeit 2018/19 mit einem Duell in Göteborg, Schweden. Am 1. und 2. November treffen zudem die Florida Panthers und Winnipeg Jets in Helsinki, Finnland, aufeinander.

Tickets für alle Spiele sind ab nächster Woche erhältlich.

NEW YORK/TORONTO (6. März 2018) – Die National Hockey League (NHL®) und die National Hockey League Players’ Association (NHLPA) verkünden heute, in Zusammenarbeit mit Live Nation, Daten, Austragungsorte und Ticket-Informationen für die 2018 NHL Global Series™ und die 2018 NHL Global Series Challenge™. Bereits im Januar hatte die NHL verkündet, dass die Edmonton Oilers, Florida Panthers, New Jersey Devils und Winnipeg Jets im Rahmen der 2018 NHL Global Series™ reguläre Saison-Spiele in Europa austragen werden.

Jetzt stehen die Austragungsorte fest: Die Oilers und Devils werden am Samstag, 6. Oktober, ihr erstes Saisonspiel der Spielzeit 2018/19 im Scandinavium in Göteborg, Schweden, austragen. Erstes Bully ist um 19:00 Uhr (MEZ). Die Panthers und Jets treffen am Donnerstag, 1. November, und am Freitag, 2. November, in der Hartwall Arena in Helsinki, Finnland, in zwei Spielen der Regular Season aufeinander. Beginn beider Spiele ist um 20:00 Uhr (OEZ). Die örtlichen TV-Übertragungsrechte liegen in Schweden und Finnland bei Viasat und Viaplay. Zusätzlich werden die Oilers und Devils ihre Saisonvorbereitung in Deutschland beziehungsweise der Schweiz beenden und im Rahmen der 2018 NHL Global Series Challenge™ jeweils ein Testspiel austragen. Tickets für die 2018 NHL Global Series™ und die 2018 NHL Global Series Challenge™ gehen in der kommenden Woche in den öffentlichen Verkauf.

Mit der 2018 NHL Global Series™ kommt die NHL bereits zum siebten Mal nach Europa, um dort Partien der regulären Saison auszutragen. Mit diesen Spielen und den Auftritten einiger der besten Spieler der Welt sollen die zahlreichen treuen und leidenschaftlichen Eishockey-Fans in Europa belohnt und die Aufmerksamkeit auf die NHL weltweit gestärkt werden. Mit diesen drei Partien werden dann bereits 25 Spiele der Regular Season in Europa absolviert worden sein. Das Duell zwischen New Jersey und Edmonton am 6. Oktober ist bereits das neunte Spiel aus der regulären Saison, das in Schweden stattfindet. Erstmals ist die NHL dabei in Göteborg zu Gast. Mit den beiden Partien zwischen Florida und Winnipeg gastiert die NHL zum fünften Mal in Finnland. Alle bisherigen Spiele wurden ebenfalls in der Hartwall Arena in Helsinki ausgetragen.

Die NHL hat sich zu einer globalen Liga entwickelt. Etwa 26 Prozent aller aktiven NHL-Spieler der aktuellen Spielzeit stammen von außerhalb Nordamerikas. Im Oktober werden so die Devils-Stürmer Marcus Johansson und Jesper Bratt sowie die Oilers-Verteidiger Oscar Klefbom und Adam Larsson erstmals als NHL-Spieler in ihrem Heimatland auf dem Eis stehen. Gleiches gilt im November für Panthers-Stürmer Aleksander Barkov sowie die Jets-Stürmer Joel Amia und Patrik Laine.

Bereits zuvor absolvieren Edmonton und New Jersey den Abschluss ihrer Trainings-Camps in Europa und werden im Rahmen der 2018 NHL Global Series Challenge™ Testspiele absolvieren. Die Oilers führt das nach Köln, wo sie am 3. Oktober in der LANXESS arena auf die Kölner Haie treffen. Spielbeginn ist um 16:00 Uhr (MEZ). Am Tag der Deutschen Einheit trifft damit der dritte Pick des 2014er NHL-Drafts, Leon Draisaitl, in seiner Heimatstadt auf seinen Heimatclub und seinen Vater, Peter Draisaitl, der als Headcoach bei den Kölner Haien hinter der Bande steht. Ähnliches gilt für Nico Hischier aus Brig, den ersten Pick des 2017er NHL-Drafts, sowie Mirco Mueller aus Winterthur, die mit den mit den Devils am 1. Oktober in der PostFiance Arena in Bern einen Auftritt in ihrem Heimatland haben. Spielbeginn ist dort um 19:30 Uhr (MEZ). Die Partie, Edmonton Oilers vs. Kölner Haie wird auf Sport1 übertragen. Das Spiel, New Jersey Devils vs. SC Bern, überträgt der Sender Teleclub.

Die Florida Panther waren 2009 eines von vier NHL-Teams, das für das NHL Premiere Game nach Europa gereist ist. Zweimal trafen die Panthers seinerzeit in der Hartwall Arena in Helsinki auf die Chicago Blackhawks. Je ein Sieg gelang damals den Kontrahenten. Edmonton, New Jersey und Winnipeg tragen erstmals international Spiele der regulären Saison aus.

Tickets für alle Spiele der 2018 NHL Global Series™ und der 2018 NHL Global Series Challenge™ sind ab der kommenden Woche über die unten aufgeführten Webseiten erhältlich. Tickets sind erhältlich so lange der Vorrat reicht.

*Tickets für das Spiel der NHL Global Series Challenge™ am 1. Oktober zwischen den New Jersey Devils und dem SC Bern in der PostFinance Arena in Bern, Schweiz, sind ab Montag, den 12. März, 10:00 Uhr (MEZ) über folgenden Link erhältlich: http://www.ticketcorner.ch.

*Tickets für das Spiel der NHL Global Series Challenge™ am 3. Oktober zwischen den Edmonton Oilers und den Kölner Haie in der LANXESS arena in Köln, Deutschland, sind ab Mittwoch, den 14. März, 10:00 Uhr (MEZ) über folgende Links erhältlich: http://www.eventimsports.de und http://www.haie.de.

*Tickets für das Spiel der NHL Global Series™ am 6. Oktober zwischen den New Jersey Devils und den Edmonton Oilers im Scandinavium in Göteborg, Schweden, sind ab Montag, den 12. März, 9:00 Uhr (MEZ), über folgenden Link erhältlich: https://www.livenation.se.

*Tickets für die Spiele der NHL Global Series™ am 1. und 2. November zwischen den Florida Panthers und den Winnipeg Jets in der Hartwall Arena in Helsinki, Finnland sind ab Montag, den 12. März, 9:00 Uhr (OEZ), über folgenden Link erhältlich: https://www.livenation.fi.

Für die Spiele werden zu späterer Zeit zusätzlich VIP/Hospitalty-Angebote erhältlich sein.

Weitere Informationen, z.B. zu den Übertragungszeiten, zur 2018 NHL Global Series™ folgen in den nächsten Wochen. Als Partner der sechs internationalen Webseiten der NHL, sind über NHL.com/sv, NHL.com/fi und NHL.com/de alle Neuigkeiten zur 2018 NHL Global Series™ sowie viele weitere Informationen zur NHL zu finden.

Spiele der NHL REGULAR-SEASON in Europa:

Sept. 29, 2007 London, England O2 Arena , 17,551 Zuschauer, Los Angeles 4, Anaheim 1

Sept. 30, 2007 London, England O2 Arena, 17,300 Zuschauer, Anaheim 4, Los Angeles 1

Oct. 4, 2008 Prague, Czech Republic O2 Arena 17,085 Zuschauer,  NY Rangers 2, Tampa Bay 1

Oct. 4, 2008 Stockholm, Sweden Ericsson Globe 13,699 Zuschauer, Pittsburgh 4, Ottawa 3 (Overtime)

Oct. 5, 2008 Prague, Czech Republic O2 Arena 17,085 Zuschauer, NY Rangers 2, Tampa Bay 1

Oct. 5, 2008 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 13.699 Zuschauer, Ottawa 3, Pittsburgh 1

Oct. 2, 2009 Helsinki, Finland Hartwall Arena, 12.056 Zuschauer, Florida 4, Chicago 3 (Shootout)

Oct. 2, 2009 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 13.850 Zuschauer, St. Louis 4, Detroit 3

Oct. 3, 2009 Helsinki, Finland Hartwall Arena, 11.526 Zuschauer, Chicago 4, Florida 0

Oct. 3, 2009 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 13.850, Zuschauer, St. Louis 5, Detroit 3

Oct. 7, 2010 Helsinki, Finland Hartwall Arena, 12.355 Zuschauer, Carolina 4, Minnesota 3

Oct. 8, 2010 Helsinki, Finland Hartwall Arena, 13.465 Zuschauer, Carolina 2, Minnesota 1 (Shootout)

Oct. 8, 2010 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 11.324 Zuschauer, San Jose 3, Columbus 2

Oct. 9, 2010 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 11.324 Zuschauer, Columbus 3, San Jose 2 (Overtime)

Oct. 9, 2010 Prague, Czech Republic O2 Arena, 15.299 Zuschauer, Phoenix 5, Boston 2

Oct. 10, 2010 Prague, Czech Republic O2 Arena, 12.990 Zuschauer, Boston 3, Phoenix 0

Oct. 7, 2011 Helsinki, Finland Hartwall Arena, 13.349 Zuschauer, Buffalo 4, Anaheim 2

Oct. 7, 2011 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 13.800 Zuschauer, Los Angeles 3, NY Rangers 2 (Overtime)

Oct. 8, 2011 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 13.800 Zuschauer, Anaheim 2, NY Rangers 1 (Shootout)

Oct. 8, 2011 Berlin, Germany O2 World, 14.300 Buffalo Zuschauer, 4, Los Angeles 2

Nov. 10, 2017 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 13.396 Zuschauer, Ottawa 4, Colorado 3 (Overtime)

Nov. 11, 2017 Stockholm, Sweden Ericsson Globe, 13.396 Zuschauer, Colorado 3, Ottawa 4

NHLPA and the NHLPA logo are registered trademarks of the National Hockey League Players’ Association. © NHLPA. All Rights Reserved.
NHL and the NHL Shield are registered trademarks and NHL Global Series name and logo and NHL Global Series Challenge name and logo are trademarks of the National Hockey League.  NHL and NHL team marks are the property of the NHL and its teams. © NHL 2018. All Rights Reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.