München, 17.07.2013 – Die U20-Nationalmannschaft hat heute in Arosa (Schweiz) die Saison 2013/14 eröffnet. Das Team von Bundestrainer Ernst Höfner gewann zum Auftakt der Länderspielreise gegen den Gastgeber mit 3:1 (1:1, 0:0, 2:0). Die Tore für die DEB-Auswahl erzielten Frederik Tiffels und Parker Tuomie (2). Die weiteren Spiele, ebenfalls gegen die Schweiz, werden am Freitag, den 19.07 und Samstag den 20.07 ausgetragen. 

Michael Pfuhl (Team Manager): „Wir waren zu Beginn nicht gleich im Spiel und haben früh das erste Gegentor bekommen. Anschließend konnten wir uns gut reinkämpfen und noch im ersten Drittel den Ausgleich erzielen. Im letzten Abschnitt haben wir einige Chancen herausgespielt und diese auch genutzt.“

 

Statistik: 

Schweiz – Deutschland 1:3 (1:1, 0:0, 0:2) 

Tore: 

14:57 Tiffels Frederik (Eisenschmid Markus, Tuomie Parker)
48:43 Tuomie Parker (Eisenschmid Markus, Stephan Eric)
55:06 Tuomie Parker

Strafminuten: Deutschland : 4 Schweiz: 6 

Die nächsten Spiele finden wie folgt statt: 

19.7.2013            17.00 Uhr            SKZA Arosa
20.7.2013            13.00 Uhr            SKZA Arosa

 

Den vollständigen Spielbericht finden Sie unter: http://regioleague.swiss-icehockey.ch/platform/apps/results/spiel_details_member.asp?spiel=9077731

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.