Eislaufen mit der Mannschaft und Vorbereitungsspiel gegen die Füchse Duisburg. Am Samstag starten die Moskitos in die neue Saison. Zum ersten Testspiel kommen die Reviernachbarn Füchse Duisburg in die Eissporthalle „Am Westbahnhof“. Erstes Bully ist um 19:30 Uhr. Vorher werden die Moskitos ihr Team den Fans „zum greifen nah“ präsentieren. Die Moskitos möchten mit den Fans den Saisonstart feiern und die neue Mannschaft vorstellen. Ab 15 Uhr werden vor der Eissporthalle die Bierwagen und Grillstände geöffnet sein.

Ab 16 Uhr öffnet dann auch die Eissporthalle und die Moskitos bieten allen Fans eine kostenlose öffentliche Laufzeit an. Im Rahmen dieser Laufzeit wird das Team der Saison 2012 / 2013 dann um 16:15 Uhr von den Moderatoren auf dem Eis präsentiert und die Spieler einzeln vorgestellt. Die Fans sind so hautnah dabei, wenn die Spieler zum greifen nah das Essener Eis betreten. Nach der Präsentation sind dann alle Fans eingeladen, mit den Spielern ein paar Runden zu drehen oder sich in einem abgesperrten Bereich auf der Eisfläche mit ihrem favorisierten Spieler fotografieren lassen und Autogramme zu holen. Die Laufzeit mit der Mannschaft endet um 17:30 Uhr. Fans und Mannschaft können sich dann auf das erste Testspiel gegen die Füchse Duisburg vorbereiten. Vor der Eissporthalle wird für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt sein.

Den Fans wird zur Saisoneröffnung auch eine Tombola mit absoluten „TOP“-Preisen angeboten. So wird der Hauptpreis ein „Trike“ für ein ganzes Wochenende sein. Dazu gibt es als weitere lukrative Preise Eintrittskarten zu Spielen der „Essener Spitzenvereine“ und Artikel aus dem Merchandiseprogramm der Moskitos zu gewinnen. Wenn die Mannschaft dann um 19:30 Uhr gegen Duisburg zum ersten Spiel der Vorbereitung aufläuft, wird sie von Spielern aus dem Nachwuchsbereich begleitet.

PM Moskitos Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.