RamsLogo25Jahre_600(2)Die Düsseldorf RAMS steuern unaufhaltsam der Meisterschaft in der 2. Bundesliga Süd entgegen. Im Heimspiel am Sonntagmittag führte man den Dragons Heilbronn mit einem 23-1 die höchste Saisonniederlage zu.

Der Einsatz der stark ersatzgeschwächten Gäste war allerdings aller Ehren wert, gegen die kompakte Mannschaft der Hausherren konnten die wenigen Akteure der Heilbronner allerdings letztlich nichts ausrichten, verkauften sich aber dennoch mit großem Sportsgeist. Die ARMS ließen Ihrerseits das Spiel rollen und kamen zwangsläufig zu massig Torgelegenheiten. Größtenteils souverän spielte das Team die 60 Minuten runter und bot der gut besetzten Halle einige sehenswerte Aktionen.

Beim nächsten Heimspiel gegen die Zweitvertretung des Crefelder SC am 20.09.2014 kann das Team der RAMS nun bereits den Titel in der Südstaffel der zweiten Bundesliga perfekt machen und somit für die Relegationsspiele zum Aufstieg in die erste Bundesliga planen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.