Essen, 06.03.2014 – Am kommenden Freitag starten die Moskitos Essen in die Playoffs. Nach der herausragenden Pokalrunde, die Moskitos verbuchten 14 Siege in 14 Spielen, ist der erste Gegner die 1b Auswahl des Kölner EC. Dieser Spieltag wird von der Sparkasse Essen gesponsert. Alle Zuschauer erwarten einige Überraschungen und Aktionen. So wird es beim Puckspiel interessante Preise zu gewinnen geben. In der Vereinsgaststätte „zum Puck“ steht eine Fotowand. Hier können alle Fans und Zuschauer nach dem Spiel ein Erinnerungsbild mit dem Lieblingsspieler machen und es sofort mitnehmen, natürlich auch mit persönlicher Widmung der Spieler. Als kleines Highlight wird an diesem Abend nach dem Spiel auch offiziell die erste Weiterverpflichtung für die neue Saison bekannt gegeben. Man darf gespannt sein und sollte sich das Spiel nicht entgehen lassen.

Besonders die Mannschaft um Kapitän Jan Barta freut sich auf diese Runde. „Playoffs sind immer etwas Besonderes. Die Mannschaft ist heiß. Wir hoffen, dass sehen unsere Fans auch so und unterstützen uns tatkräftig. Seit dem 1. Pokalrundenspiel war das Ziel ganz klar in die Playoffs zu kommen und den Pokal zu gewinnen“, so Jan Barta im Vorfeld. Verzichten muss das Team am Wochenende auf Tilo Schwittek (Nasenbeinbruch) und Dennis Kohl (erkrankt). Für das Trainergespann Michael Rumrich und Marc Dlugas startet mit den Playoffs nun eine neue „kleine“ Saison: „Unsere Mannschaft ist gut vorbereitet und geht mit klarem Ziel in die Playoffs. Wir sind überzeugt, dass uns am Freitag ein guter Start gelingt. Gute Stimmung in der Eishalle und die Unterstützung der Zuschauer sind da besonders wichtig.“

Auch Moskitos-Präsident Torsten Schumacher ist voller Vorfreude auf Freitag. „Unsere Mannschaft wird die Playoffs dominieren und in der nächsten Saison ist das Ziel die Playoffs in der Meisterrunde zu spielen. In dieser Saison hat es für die Pokalrunde gereicht.“ Der

Präsident ist auch sehr auf die Facebook Aktion der Moskitos gespannt und gibt sich neugierig, wie viele Interessierte diese Aktion in die Eishalle ziehen wird. Jeder Fan der Moskitos-Facebook-Seite kann sich das Spieltagmotiv ausdrucken und Freitag mitbringen. Beim ersten Bully soll das Motiv hochgehalten werden, um die Mannschaft anzufeuern. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. „Mit dieser besonderen Aktion, möchten wir unseren über 4500 Facebook-Fans danken und einen Anreiz geben, das erste Playoff Spiel live in der Eissporthalle Essen-West anzuschauen“, sagt Torsten Schumacher.

Spielbeginn ist am Freitag um 20.00 Uhr in der Eissporthalle Essen West. Direkt am Samstag folgt dann das Rückspiel in Köln um 19.45 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.