Ab Mitte April wird an der Brehmstaße wieder Inline Hockey gerockt. Wenn das Eis weg ist und Udo Schmid seinen Sports Court in beide Hallen legt, beginnt für viele die Saison erst  richtig: Nach der Rheingold Liga kommt die Hockey Department Liga.
Hockey Department bedeutet 4 Monate Inline Hockey in 4 Ligen unterschiedlicher Stärke; von Starter Divison (Hobby) bis zur Pro Division (ehem. und aktive Eishockey Pros), von Dortmund über Kassel bis Bonn – die teilnehmenden Teams kommen aus der ganzen Region um an der Liga teilzunehmen. Die Liga umfasst ca 6-8 Spiele / Saison mit anschließenden Play Offs.

Wer erstmal hineinschnuppern möchte kann auch an einer der Turniere teilnehmen, die ab April an einzelnen Wochenenden stattfinden. In 2 bis 3 Leistungsklassen können sich hier Teams anmelden und in freundschaftlicher und gastwirtschaftlicher Atmosphäre die Scheibe laufen lassen.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage oder per Email:
http://www.hockeydepartment.de
udo.schmid@hockeydepartment.de

Sollten einzelne Spieler noch teilnehmen wollen können sie sich gerne bei Skater’s Planet melden. Ganz aktuell werden dort noch 2 Verteidiger für eine obere Liga gesucht.

Informationen: mail@skaters-planet.de oder über Facebook: Skaters Planet e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.