RIA97_EssenAm kommenden Wochenende haben die Ice Aliens nur ein Spiel zu absolvieren und erwarten am Sonntag um 19.45Uhr in Benrath die Moskitos aus Essen. Für den Gast aus Essen ist dieses Match erst das dritte Saisonspiel, das erste verlor man zuhause gegen den EV Duisburg mit 3:6, im zweiten Spiel konnte man am vergangenen Sonntag in Grefrath nur einen Punkt ergattern und verlor in der Verlängerung mit 5:4. Am kommenden Freitag gastieren die Moskitos dann beim Herner EV.

Somit verlief der Saisonstart auch für Gäste aus der Ratinger Nachbarschaft nicht optimalund die Moskitos stehen mit nur einem Punkt noch hinter den Ice Aliens in der Tabelle der Oberliga West. Im Team der Moskitos stehenm einige Förderlizensspieler der DEG, wie z.B. die Ratinger Brüder Brazda, zwei Ausländer (Aaron Mc Leod aus Kanada und Julian van Lijden aus den Niederlanden) und einige Ex-Aliens wie Robby Hein und Dennis Kohl. Die kleine Halle in Benrath mit 500 Zuschauerplätzen wird sicherlich am Sonntag zu Spielbeginn um 19.45Uhr gut besucht sein, denn dieses klassische Derby interessiert doch traditionell zahlreiche Fans aus beiden Städten.

Kartenreservierungen werden noch bis Freitag 12.00Uhr unter office@icealiens97.de angenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.