Nach den Schülern gelingt auch der Crash Eagles Jugend  das Kunststück den NRW Titel nach Kaarst zu holen. Nach dem überraschenden 4:3 Sieg in Krefeld in der Vorwoche  gewannen die Adler auch das zweite Spiel der Serie mit 7:4 gegen die Skatingbears aus Krefeld.

Beide Teams begannen sehr vorsichtig und so endete das erste Drittel torlos. Chancen hatten beide Teams, doch beide Torleute waren auf dem Posten.

Im zweiten Drittel nahm die Partie dann Fahrt auf und die zahlreichen Besucher konnten die ersten Tore bejubeln. Kapitän Felix Wuschech brachte die Adler in Führung (17. Min., Vorlage Moritz Otten), doch die Gäste schafften den Ausgleich zum 1:1 (21. Min.). Kaarst war aber insgesamt aktiver und spielfreudiger und Luca Klawki traf zum 2:1 Pausenstand.

Das letzte Drittel bot dann alles, was ein gutes Hockeyspiel zu bieten hat. Viele Tore, packende Zweikämpfe und Spannung pur. Die Skatingbears schafften erneut den Ausgleich zum 2:2 (31.Minute), um nur 90 Sekunden später die erneute Kaarster Führung hinnehmen zu müssen. Yannick Petau traf zum 3:2 für Kaarst. Die Adler danach immer stärker und der jüngste Adler Dorian Stobbe stellte mit einem Doppelpack (37. Min. und 43. Min.) die Weichen auf Sieg. Beide Male bereitete der lauffreudige Yannick Petau die Tore vor. Die Tore von Moritz Otten (44. Min., Vorlage Felix Wuschech) und erneut durch Yannick Petau (45.) ließen dann keinen Zweifel mehr am Kaarster Erfolg und daher waren die beiden weiteren Treffer der Gäste letztlich nur für die Statistik. Vor der Saison waren die Play-Off´s als Ziel ausgegeben. Am Ende steht nun der Gewinn der NRW- Meisterschaft und die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Die Mannschaft hat eine gute Entwicklung hinter sich und gewann insgesamt verdient den NRW Titel nach zwei Erfolgen gegen den eigentlichen Favoriten aus Krefeld.

NRW Meister 2012:
Niclas Stobbe, Falk Schumacher, Pia Clauberg, Vena Kanters, Felix Wuschech, Luca Klawki, Sebastian Köhler, Moritz Otten,Tobias Wolff, Ole Schramm, Dorian Stobbe, Yannick Petau, David Dietrich, Leonard Oehme,  Simon und Sebastian Harnischmacher

Trainer: Sebastian Wolff und Georg Otten – Team-Leitung: Alexandra Rick-Wuschech und Nicole Otten

PM: Crash Eagles Kaarst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.