Moskitos empfangen am Freitag Herne und fahren am Samstag nach Eindhoven.
Zu einem Derby laden die Moskitos am Freitag zum letzten Vorbereitungsheimspiel. Um 20 Uhr heißt der Gegner Herner EV. Gegen den Regionalligisten gab es vor zwei Wochen beim Kurzturnier einen 4:3 Sieg nach Penaltyschießen. Inzwischen haben die Gäste ihren Kader komplettiert, denn auch der Finne Antti-Jussi Miettinen ist inzwischen wieder an Bord. Das Herner Team ist bereits in guter Frühform, denn gegen Hamm musste man sich in beiden Duellen nur im Penaltyschießen geschlagen geben.

Am Samstag reisen die Moskitos zum internationalen Vergleich mit den Eindhoven Kemphanen. Das erste Aufeinandertreffen entschieden die Moskitos am letzten Wochenende knapp mit 7:6 für sich. Gegen den Ligakonkurrenten Krefeld trennte sich der Ehrendivisionist aus der Lichtstadt zuletzt 1:1. Spielbeginn im Ijssportcentrum von Eindhoven ist 20:30 Uhr. Der Eintritt zum Spiel ist frei! In der Vorbereitung der Moskitos läuft es derzeit nicht ganz rund. Neben krankheitsbedingten Ausfällen, gesellten sich zuletzt immer wieder Ausfälle aufgrund von Prüfungen und Klausuren der jüngeren Spieler hinzu. „Optimal war es ganz sicher nicht, selten konnten wir komplett trainieren“, so Trainer Markus Berwanger vor dem letzten Testwochenende.

Moskitos Essen – Herner EV Freitag 20:00 Uhr Eissporthalle Essen
Eindhoven Kemphanen – Moskitos Essen Samstag 20:30 Uhr Ijssportcentrum Eindhoven (Genneper Parken)

PM Moskitos Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.