Bereits nach dem Pokalendspiel sagte und Stephan Weichelt im Interview das er in der neuen Saison nicht mehr als Trainer der Duisburg Ducks zur Verfügung stehen wird.  Als Nachfolger haben die Enten Thomas Spinnen verpflichten können.Thomas Spinnen der derzeit noch Nachwuchstrainer beim EV Duibsurg ist, wird von Stepahn Weichelt in der Saisonvorbereitung noch eingearbeitet. Auch die Trainer Lizenz muss der neue Head-Coach der Duisburger noch erwärben.

Des Weiteren wird Heinz Gerd Albers die Inline Skates ein weiteres mal an den Nagel hängen. Mit Mike Nagat steht ein weiterer Abgang der Duisburger Hintermannschaft zugute. Er wird in der kommenden Saison für Berlin auflaufen, er wo zukünftig Studieren wird.

Aus Berlin hingegen kommt Nationalspieler Paul Fiedler, welcher letzte Saison Top Scorer der Bundesliga Nord war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.