13. März 2013 – Die Viertelfinalbegegnungen der Oberliga-Meisterschafts Play Offs sind komplett. Nachdem die Tölzer Löwen am Dienstagabend deutlich mit 7:2 (6:0, 1:1, 0:1) gegen Freiburg gewannen, stehen die 8 Oberliga-Teams für die Play Offs fest. In der ersten Runde kommt es damit zu folgenden Partien:

Selber Wölfe (Süd 1) – Füchse Duisburg (Nord 4)
Tölzer Löwen (Süd 2) – Löwen Frankfurt (Nord 3)
Kassel Huskies (Nord 1) – Blue Devils Weiden (Süd 4)
Rote Teufel Bad Nauheim (Nord 2) – EHC Klostersee (Süd 3)

Das Viertelfinale wird im Best-of 5 Modus gespielt. Die Spieltage sind wie folgt terminiert: 15., 17., 19., 22. und 24. März. Außerdem gewann Deggendorf in der Abstiegsrunde der Oberliga Süd mit 5:2 (2:2, 0:0, 3:0) gegen Erding.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.