Otten Menswear Outlett auch in diesem Jahr Teamausstatter der Krefeld Pinguine

Die Krefeld Pinguine werden auch in der laufenden Spielzeit vom Otten Menswear Outlet in St. Tönis ausgestattet. Eine Tradition die mit dieser Partnerschaft einhergeht ist auch in dieser Saison wieder die beliebte Autogrammstunde mit anschließender Modenschau zu Beginn der Spielzeit gewesen. An diesem Nachmittag ist außerdem der neue Spot für den Würfel entstanden, der seit kurzem bei allen Heimspielen im KönigPALAST zu sehen ist. Er zeigt Mark Mancari, Kevin Orendorz und Lukas Koziol in verschiedenen Outfits des Herrenausstatters.

Krefelder Unternehmer Gerald Wagener engagiert sich bei den Pinguinen
Die Krefeld Pinguine freuen sich über weitere Unterstützung. Der Krefelder Unternehmer Gerald Wagener engagiert sich bereits mit Beginn der Spielzeit 2016/17 bei den Schwarz-Gelben. Er ist mit Philipp Lahm Hauptgesellschafter der Firma Schneekoppe. Schneekoppe wird mit Logopräsenz auf dem Videowürfel und einem eigenen Spot bei den Heimspielen im KönigPALAST vertreten sein.

Gerald Wagener, Teilhaber der Schneekoppe GmbH: „Die Pinguine sind ein hochprofessionell geführter Verein, bei dem ich mich gerne engagiere.“

Karsten Krippner, Geschäftsführer Krefeld Pinguine: „Mit Schneekoppe haben wir einen weiteren Partner für die Pinguine gewonnen. Unser Pool an Unterstützern ist damit um ein wertvolles Mitglied reicher.“

Über Schneekoppe: Das prägnante Markenzeichen ist der berühmte Schneekoppe-Jingle und steht zusammen mit dem bekannten Markenlogo seit über 85 Jahren für gesunde Ernährung, ein breites Sortiment mit qualitativ hochwertigen Rezepturen.

Besonderen Wert wird auf Geschmack und ausgesuchte Zutaten gelegt, die sorgsam verarbeitet werden. Das umfassende Wissen in Ernährungsfragen und die Nähe zu den Kunden gewährleisten innovative und zeitgemäße Produkte, die strengen Qualitätsanforderungen unterliegen. Neben den Kernländern Deutschland und Österreich sind unsere Produkte in über 30 weiteren Ländern weltweit erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.