Martin Tvrznik, 33 Jahre, Spieler der Sauerland Steel Bulls, konnte mit der tschechischen Inlinehockeynationalmannschaft bei der FIRS – Weltmeisterschaft in Huntington Beach und Anaheim die Goldmedaille erringen. In einem teilweise einseitigen Finale konnte man gegen das Team Canada mit 8:2 triumphieren und sich so nach 2007 und 2011 zum dritten Mal die Weltmeisterschaft sichern. Wir gratulieren Martin Tvrznik recht herzlich zu diesem Erfolg.

Martin Tvrznik (l) erzielte ein Tor und gab zwei Vorlagen bei den FIRS World Championships 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.