Erste Herren treffen auf den amtierenden Vizemeister der 2. BLS

Nachdem sich die Widder vergangenen Samstag im Auswärtspiel bei den Dragons Heilbronn behaupten konnten, erwartet die Mannschaft am kommenden Samstag, 13.04. um 17.00 Uhr eine der stärksten Mannschaften der 2. BLS. Der IHC Atting kommt als Gast nach Niederheid.

Die Bayern haben im letzten Jahr satte 10 Spiele für sich entscheiden können und belegten am Ende der Saison den 2. Tabellenplatz der 2. BLS Süd. Zuvor war man zwei Jahre lang in der ersten Bundesliga Süd zu Hause und konnte seinerzeit auch mit guten Auftritten in Düsseldorf auf sich aufmerksam machen. Es erwartet die RAMS somit kein gänzlich unbekannter, aber ein schwerer und unangenehmer Gegner. Die RAMS sind gut in die Spielzeit eingestiegen, müssen aber spätestens jetzt auch zeigen, dass die junge Mannschaft die zweite Liga nachhaltig annimmt und auch gegen ambitionierte Gäste aus Atting punkten kann. Atting selbst hat, nach einer insgesamt überraschenden Niederlage in Heilbronn zum Auftakt, am letzten Wochenende in Velbert wieder zu alter Stärke zurückgefunden und mit einem souveränen Auswärtssieg ein Ausrufezeichen gesetzt.

Das erste richtige Topspiel und die nächste Prüfung für die RAMS steht bevor. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung.

PM: Düsseldorf Rams

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.