Der Regionalliga West Meister und Aufsteiger in die zweite Bundesliga steht am Sonntag um 19.00 Uhr in der Horkesgath-Arena vor seinem letzten Heimspiel in dieser Saison. Gegner sind Kerpen Barracudas, die die Saison als Tabellen fünfter abschließen werden. Die Skating Bears wollen mit einer engagierten Leistung und natürlich mit einem Sieg die Meisterschaft und den Aufstieg vor eigenem Publikum feiern. Die Truppe von Trainer Brandon Bernhardt muss hierbei aber ganz konzentriert an die Sache gehen, denn leicht  ist der Gegner keineswegs. Das Hinspiel konnten die Bears mit 3:5 nur recht knapp gewinnen. Es ist also eine interessante Partie zu erwarten, die bei der starken, offensiven Spielweise der Bears auch viele Zuschauer verdient hat.

Am Samstag tragen die Crazy Old Bears zum siebten Mal ihren Old Bears Cup aus. Turnierbeginn ist um 9:00 Uhr in der Horkesgath-Arena. Neben den Crazy Old Bears nehmen auch erstmals die Old Dogs aus Bockum teil. Besonderheit in diesem Alt-Herren-Turnier (Teilnahme ab 30 Jahren) ist, dass auch zwei Damen-Teams ohne Altersbeschränkung teilnehmen werden, die auf keinen Fall zu unterschätzen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.