Vom 25. Juli 2013 bis 04. August 2013 finden die World Games – die Weltspiele der nichtolympischen Sportarten – in Cali, Kolumbien, statt. Inlinehockey zählt dabei zu den insgesamt 31 verschiedenen Sportarten, die sich bei dieser Gelegenheit der Weltöffentlichkeit präsentieren können. Bei der tschechischen Nationalmannschaft sind zwei Spieler der Steel Bulls vertreten: David Balazs und Martin Tvrznik.

David Balazs wird zudem die Ehre zu Teil, die Mannschaft als Kapitän anzuführen. Da die World Games – wie auch die „richtigen“ Olympischen Spiele – nur alle vier Jahre stattfinden, ist dies eine sehr große Ehre für „Bali“.

Martin Tvrznik kommt mit der Empfehlung vor einigen Tagen die FIRS-Inlinehockey-Weltmeisterschaft in den Vereinigten Staaten von Amerika gewonnen zu haben.

Wir wünschen beiden viel Erfolg bei den World Games.

#SSB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.