Ratinger Ice AliensDer 24-jährige Pascal Behlau und der 27-jährige Kevin Wilson haben beide ihre Verträge bei den Ice Aliens erneuert und werden somit auch in der kommenden Spielzeit für Ratingen stürmen.

Pascal Behlau kam zu Beginn der vorletzten Saison von der 1b-Mannschaft des EV Duisburg an den Sandbach und konnte sich schnell einen Stammplatz erkämpfen. Vor seinem Wechsel nach Ratingen durchlief er die komplette Nachwuchsabteilung der „Füchse“.

Auch Kevin Wilson entstammt dem Duisburger Nachwuchs, spielte aber bereits 2004/2005 unter Trainer Janusz Wilczek für den Ratinger Nachwuchs in der Jugendbundesliga.
Trotz einer längeren inaktiven Eishockeyzeit erwies er sich als noch so stark, dass er in der Oberligamannschaft direkt zum Zug kam. In den 14 Spielen, in denen er ab Februar 2014 für Ratingen als Angreifer auf dem Eis stand, konnte er direkt 12 Punkte für sich verbuchen.

Somit sind bei den Ice Aliens nur noch einige Positionen im Angriff zu besetzen, wobei die Spieler Benjamin Hanke, Marc Hoeveler und Jan Nekvinda, die bisher ihre Verträge aus unterschiedlichen Gründen nicht verlängert haben, nach wie vor erste Wahl sind.

Die Verteidigung ist mit acht Aktiven soweit komplett, für die Torhüterpositionen hängen weitere Entscheidungen derzeit von der noch offenen Zusage von Bastian Jakob ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.